Grundschüler blicken hinter die Kulissen der Volksbank Neu-Ulm eG

Neu-Ulm, 24.06.2015

Am Dienstag blickten 24 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Offenhausen hinter die Kulissen der Volksbank Neu-Ulm eG.

Zur Begrüßung und zur Stärkung nach dem langen Fußmarsch erhielten die Grundschüler eine Butterbrezel und Kaba. Anschließend haben die interessierten Kinder einen 50€-Schein auf seine Sicherheitsmerkmale untersucht, überlegt in welchen Ländern der €uro als Zahlungsmittel eingesetzt wird und an einem Gewinnspiel teilgenommen. 

Zum Schluss erkundeten die Grundschüler den Tresorraum der Volksbank, in dem eine kleine Überraschung wartete.